Was ist TreuhandTechno?



TreuhandTechno ist ein künstlerisches Projekt vom Theaterkollektiv Panzerkreuzer Rotkaeppchen (PKRK). Es erforscht den Zusammenhang vonTechno und Treuhand in den 90er Jahren in Ostdeutschland.

Das Projekt wird vom Hauptstadtkulturfond, dem DaKü Fond und der Rosa Luxemburg Stiftung gefördert.

In den 1990er Jahren wurden zwei Drittel der ehemaligen DDR-Betriebe von der Treuhand "abgewickelt". Schlagartig wurden Arbeiter*innen entlassen und Maschinen abgestellt. Gegen diesen Kahlschlag der Industrie im Osten gab es Widerstand – Sitzblockaden, Hungerstreiks, inneres Exil.

Was taten die Kinder und Kindeskinder der Streikenden? Sie trafen sich in diesen still gelegten Fabriken, um nach den Rhythmen einer neuen Maschinenmusik – nach Techno –zu tanzen. Entlassung, Gewerkschaft, Arbeitslosigkeit in der einen Welt; sprachlose Musik, Delirium und dröhnende Bässe in der anderen. Diese Welten berührten sich nicht, obwohl sie der gleichen Sehnsucht nach weiten Hallen, Maschinen und Arbeit folgten.

Drei Jahrzehnte später: Panzerkreuzer Rotkäppchen (PKRK) bringt diese beiden Welten im Performanceprojekt TreuhandTechno zusammen.



Warum TreuhandTechno?


Weil Techno und Treuhand der 90er Jahre zusammengehören!

Weil die Trennung von Deindustrialisierung und Jugendkultur in der Wendezeit zu einem Generationskonflikt im Osten geführt hat, der den heutigen "Emotrouble Ost" mitprägt!

Weil es an der Zeit ist, diesem "Emotrouble" Raum zu geben!

Weil die 45 km langen Treuhandakten 30 Jahre nach Verschluss jetzt erst frei gegeben werden.

Weil die alten Techno-Clubs "sterben" wie die Ost-Betriebe damals!

Weil der Bundestag über den "kulturellen Wert" von Techno diskutiert!

Weil Technotanzen in den 90ern Arbeit war – Arbeit gegen den Totentanz, den die Treuhand mit der ehemaligen Ost-Wirtschaft aufs Parkett legte.

Weil ohne Treuhand kein Techno!













25. März 21 Zoom-Gesprächssalon "T wie Techno - T wie Treuhand", 6. Mai 21 Begegnungsformat im :|| about blank, 27. Mai 21 Pressekonferenz + Performance in Ufer Studios Studio 1, 2. Juni 21 Premiere TreuhandTechno Berlin im :|| about blank, 3.-4. Juni 21 Vorstellungen im :|| about blank






Förderer



Treuhand Techno Berlin:

-Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

-Rosa Luxenburg Stiftung



Treuhand Techno Jena, Leipzig, Görlitz:

-Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

-Rosa Luxenburg Stiftung